Serienstarts: März 2015 – Teil 1

Secrets and Lies (01.03)

Ben Garner (Ryan Phillippe) entdeckt beim Joggen den leblosen Körper des vierjährigen Nachbarsjungen, der Opfer eines Gewaltverbrechens wurde. Die leitende Ermittlerin Detective Andrea Cornell (Juliette Lewis) verdächtigt Ben für den Tot des kleinen Jungen verantwortlich zu sein und nimmt ihn genauer unter die Lupe. Als der Verdacht sich zu erhärten scheint, beginnt Ben selbst nach dem wahren Täter zu suchen um nicht nur sich und seinen Ruf zu retten, sondern auch seine Familie zu schützen. Allerdings kommen ihm dabei Zweifel an seinem eigenen Geisteszustand und auch seine Frau ertappt sich bei dem Gedanken, dass ihr man etwas mit der Tat zu tun haben könnte.

Secrets and Lies basiert auf dem gleichnamigen australischen Original aus dem Jahr 2014. Die Serie startete am 01.03 auf ABC. Die 1. Staffel umfasst zehn Episoden.

Einschätzung

In einer Kleinstadt kommt ein kleiner Junge ums Leben, der Verdacht fällt auf einen Familienvater, der es aber (angeblich) nicht war. Die Grundprämisse ist klassisch und gab es so oder so ähnlich schon in vielen Filmen und Serien. Das ist aber nicht negativ gemeint, denn draus kann sich eine sehr interessante und mitreißende Story entwickeln. Daher bin ich der Serie nicht abgeneigt. Besonders da auch die Schauspieler mir sehr gefallen. Zum einen Ryan Phillippe, den ich sehr schätze und zum anderen Juliette Lewis, von der ich nicht der größte Fan bin, die allerdings einiges auf dem Kasten hat. Ich werde jedenfalls zumindest einen Blick riskieren.

Offizielle Seite zur Serie


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w013680e/showrunneronline.com/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*